Bildung, Schule, Senioren

Linker Text: 

Grundschule Heidberg
Dresdenstraße 139, 38124 Braunschweig

• Lesepaten - Senioren lesen Grundschülern vor
• Das grüne Klassenzimmer - gemeinsam bauen Senioren und Grundschüler ein Klassenzimmer im Freigelände (Kooperation zwischen AntiRost und Schule)
• Schülertheater - Grundschüler spielen Theater bei Gemeinschaftsveranstaltungen

Interessierte Senioren können sich bei Frau Kipp, Tel: 0531 264050 melden!

Seniorenpaten in Schulen (SIS - Seniorpartner in School e. V.)

Senioren können sich zu Schulmediatoren an Grundschulen ausbilden lassen.
Ansprechpartner: Herr Mohnkopf, Tel: 0531 3904562

Stadtbibliothek – Zweigstelle Heidberg
Weimarstraße 4, 38124 Braunschweig, Tel: 0531 470-6835

Öffnungszeiten: Di, 12:00 – 19:00 Uhr
Telefonnummer an den Öffnungstagen: 0531 470-6851
Ansprechpartner: Frau Sarmadi, Herr Hasenfuss, Frau Sauerzapf

Rechter Text: 

Wichtige Adressen und Termine:

Das Netzwerk "Gesund älter werden im Heidberg" wird gefördert und getragen von diesen Institutionen:

  • AOK – Die Gesundheitskasse für Niedersachsen. Servicezentrum Braunschweig
  • Söchtig GmbH Cura Visita
  • St. Thomas-Kirchengemeinde im Heidberg
  • Das Seniorenbüro, Fachbereich Soziales und Gesundheit der Stadt Braunschweig
  • Nibelungen Wohnbau GmbH
  • Bürgerverein Heidberg e.V.
  • ambet, Ambulante Betreuung hilfs- und pflegebedürftiger Menschen e.V.
  • Nachbarschaftshilfe Heidberg / Melverode / Stöckheim / Leiferde e.V.
  • Hildegard Beer, Seniorengruppe "Gesund älter werden"
  • Caritasverband Braunschweig e.V.